Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Cookies annehmen

Südtiroler Qualitätskalbin

Geboren und aufgewachsen in Südtirol - dafür stehen die Züchter und das Südtiroler Viehvermarktungskonsortium KOVIEH
Entdecken Sie den authentischen Geschmack einer Südtiroler Qualitätskalbin. Hinter diesem Fleisch steht eine Südtiroler Bauernfamilie mit ihrem Hof. Dort wurde das Tier geboren und mit Kuhmilch aufgezogen und dort durfte es sich im Freien austoben. Diese natürliche Aufzucht wirkt sich äußerst positiv auf die Qualität des Fleisches aus und verleiht ihm seinen unnachahmlichen Geschmack. Der Verkauf dieses Fleisches fördert die lokale Wirtschaft und der Verbraucher erhält gleichzeitig ein Qualitätsprodukt.

Eine Initiative von Poli und Orvea, in Zusammenarbeit mit Südtiroler Viehzüchtern und dem Südtiroler Viehvermarktungskonsortiums KOVIEH



 

Bewusst Südtirol

Das Südtiroler Viehvermarktungskonsortium KOVIEH nimmt als Förderer am Projekt „Bewusst Südtirol“ teil. Bewusst Südtirol ist eine Initiative zur Stärkung und Förderung der Region, der Regionalität und der Sensibilität für Südtirol. Für das Südtiroler Qualitätsfleischprogramm des KOVIEH hat die Regionalität einen sehr hohen Stellenwert. Schon bei der Gründung des Programmes war dem KOVIEH klar, welch großes Potenzial das Land Südtirol hat. Deshalb hat es sich zur Aufgabe gemacht, die heimischen Landwirtschaft zu stärken. Das Endergebnis der engen Zusammenarbeit mit den Südtiroler Bergbauern und dem KOVIEH ist ein zu 100 Prozent regionales, natürliches und qualitativ hochwertiges Produkt. Gemeinsam für ein starkes, wirtschaftlich stabiles Land Südtirol. Uns liegt das Projekt „Bewusst Südtirol“ am Herzen.

Hier geht es zur Homepage.